Imprivata Confirm ID für medizinische geräte

Benutzerfreundliche, sichere multifaktor-authentifizierung für medizinische geräte

Imprivata Medical Device Access ermöglicht eine schnelle und sichere Authentifizierung für den Zugriff auf und Transaktionen mit Patienteninformationen auf medizinischen Geräten.

Vernetzte medizinische Geräte spielen eine immer wichtigere Rolle bei der Patientenbetreuung, da Daten in Echtzeit erfasst, aggregiert, übertragen und analysiert werden können. Dazu gehören zum Beispiel Patientenüberwachungsgeräte, mit denen Vitaldaten erfasst und deren elektronische Weiterleitung an die Krankenakte des Patienten vereinfacht werden.

Diese erweiterten Funktionen bringen jedoch auch neue Sicherheitsrisiken mit sich, da auf jedem Gerät potenziell die Patientendaten offengelegt werden könnten. Die Anforderung einer Benutzerauthentifizierung beim Zugriff auf das Gerät und/oder für Transaktionen mit den Patientendaten verbessert die Sicherheit, die Durchsetzung der Authentifizierung über Benutzernamen und Passwörter ist jedoch ein umständlicher und ineffizienter Ablauf, der auf Kosten der Pflege geht. Infolgedessen haben sich viele Organisatio

Produktfunktionen

Schnelle, sichere Authentifizierung für medizinische Geräte

Imprivata Medical Device Access beseitigt diese Herausforderung durch schnelle, benutzerfreundliche Authentifizierung. Bei medizinischen Geräten, die bereits eine Benutzerauthentifizierung erfordern, steigert Imprivata die Effizienz durch den Wegfall der umständlichen manuellen Eingabe von Benutzernamen und Passwörtern dank einer schnellen, automatisierten Authentifizierung durch einfaches Antippen eines Badges.

Mit Imprivata Medical Device Access können Organisationen den Einsatz vernetzter medizinischer Geräte für eine bessere Patientenbetreuung optimieren und gleichzeitig die Sicherheit gewährleisten und gesetzliche Compliance-Anforderungen erfüllen, während sie zugleich die Effizienz für Ärzte sicherstellen und ihnen mehr Zeit für die Patientenbetreuung geben.

Imprivata Medical Device Access

Imprivata Medical Device Access ist Bestandteil einer umfassenden Identitäts- und Multifaktor-Authentifizierungsplattform für schnelle, sichere Authentifizierungsabläufe im gesamten Gesundheitsunternehmen. Imprivata Medical Device Access kombiniert Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit durch eine schnelle und sichere Authentifizierung, die für alle Arbeitsabläufe im Unternehmen gilt. Gleichzeitig wird eine für das Auditing geeignete Vertrauenskette für sämtliche Interaktionen der Benutzer mit Patientenakten und anderen sensiblen Daten geschaffen. Imprivata arbeitet mit führenden Herstellern medizinischer Geräte wie Welch Allyn, Philips und Capsule zusammen, um es Unternehmen zu ermöglichen, grundlegende Best Practices für die Sicherheit mit Modalitäten umzusetzen, die speziell auf die klinischen Arbeitsabläufe zugeschnitten sind.