M&K Award 2015/2016: Stimmen Sie für Imprivata

Hier können Sie Ihre Stimmte abgeben

OneSign, die Single Sign-On und Authentifizierungs-Management-Lösung von Imprivata, überzeugt nicht nur Anwender in Krankenhäusern weltweit. Auch die Jury des M&K Awards, des jährlich vergebenen Preises der Fachzeitschrift Management & Krankenhaus, zeigte sich beeindruckt: Sie wählte OneSign in die „Top Ten“ der Kategorie IT und Kommunikation.

Darüber, wer den M&K Award letztlich auf der conhIT 2016 überreicht bekommen wird, entscheiden nun die Leser der Fachzeitschrift sowie die Anwender und Kunden online. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, um Ihre Stimme für unser Produkt abzugeben.

Wir sind überzeugt, dass Imprivata OneSign als Single Sign-On und Authentifizierungs-Management-Lösung die Prozesse in Gesundheitseinrichtungen effizienter und sicherer gestalten kann. Denn die Einhaltung des Datenschutzes für die Anmeldung an klinische Arbeitsplätze und Programme kostet im Alltag viel Zeit – bis 45 Minuten pro Mitarbeiter täglich. In der Praxis wird die individuelle Passworteingabe darum häufig umgangen – zu Lasten der Patientensicherheit und der Rechtssicherheit des Krankenhauses.

Mit Imprivata OneSign lässt sich die Einhaltung eines strikten Datenschutzes mit den Anforderungen eines hektischen Klinikalltags in Einklang bringen. Die Anmeldung an den Arbeitsplatz erfolgt personenbezogen per Mitarbeiterausweis oder Fingerabdruck. In virtualisierten IT-Umgebungen können die aktuellen Ansichten von jedem Klinikarbeitsplatz aufgerufen und weiter bearbeitet werden.